Unsere Ärzte

  • Prof. Dr. med. Günter Germann

    Prof. Dr. med. Günter Germann

  • Prof. Dr. Matthias Reichenberger

    Prof. Dr. Matthias Reichenberger

  • Prof. Dr. med. Holger Engel

    Prof. Dr. med. Holger Engel

  • Dr.med.Julia Löw

    Dr.med.Julia Löw

  • Dr. Mathias Bargello

    Dr. Mathias Bargello

    Bewertungen

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nicht nur bei Brustvergrößerungen...
      ....sondern auch bei Brustaufbau ist Herr Prof. Dr. Reichenberger eine Koryphäe. Nachdem mein Brustgewebe durch familiäre Brustkrebs-Vorbelastung entfernt werden und mit Silikonimplantaten wieder aufgebaut werden musste, ist mein Ergebnis sogar noch schöner als meine natürliche Brust. Unfassbar, was er da geleistet hat.

    • Prof. Dr. Engel

      Sehr kompetente Beratung und Betreuung, super Arzt . Ich habe mich sehr gut aufgehoben und umsorgt gefühlt. Das Pflegepersonal und auch das OP Team waren Top. Herr Prof. Dr. Engel hat hervorragende Arbeit geleistet und auch in der Zeit nach der OP war er für Rückfragen per Email immer erreichbar und sofort und geduldig geantwortet. Ein empathischer Arzt, dem ich mich gerne anvertraut habe!

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nach starker Gewichtsabnahme war von meiner Brust nichts mehr da. Es war kaum Brustgewebe vorhanden und meine Brust bestand nur noch aus leeren Hauthüllen. Harte Worte, aber es war so. Prof. Dr. med. Reichenberger hat mir in zwei Operationen mir wieder eine Brust geschenkt. Nie hätte ich gedacht, nochmal mich im Spiegel zu betrachten und meine Brust als so schön zu empfinden!

    • Prof. Dr. Engel

      Ausgesprochen kompetenter, empathischer Arzt!
      Nimmt sich viel Zeit für die Aufklärung. Beantwortet Emails innerhalb kürzester Zeit. Sehr freundlich, empathisch und zugewandt. Chirugischisches Ergebnis nach Liposuktion an den Knien sehr zufriedenstellend. Zudem super Klinik. Alle sehr aufmerksam. 100% vertrauenswürdiger Arzt. Hab mich sehr wohl gefühlt und bin mit der OP und dem Resultat absolut zufrieden.

      Operationsmethoden der Brustvergrößerung

      Artikel bewerten
      (7 Stimmen)

      Die verschiedenen Methoden der Brustvergrößerung. Für wen ist welche Methode geeignet?

      brustvergrößerung OperationsmethodenFür Frauen ist eine wohlgeformte Brust oft ausschlaggebend für das Selbstbewusstsein.

      Doch was tun, wenn die natürliche Brust nicht zum Gesamtbild des Körpers passt?

      Eine Brustvergrößerung mit Silikonkissen, kann nicht nur die Größe sondern auch die Form der Brust verändern. Die Brust wird so in die Richtung der Idealvorstellung angepasst.

      Natürlich gibt es bei der Brustvergrößerung mehrere Operationsmethoden, die alle Ihre speziellen Vor- und Nachteile haben.

      1. Brustvergrößerung Operation Methode 1: axillär

      Hier wird das Implantat durch einen Schnitt in der Achselhöhle eingesetzt. Der Vorteil ist, dass es keinen direkten Einschnitt an Brust oder Brustwarze gibt. Jedoch ist der Zugangsweg dementsprechend länger und das Implantat kann im Laufe der Zeit die Position ändern und nach oben wegrutschen. Zudem hat der Operateur eine eingeschränkte Sicht in die vorgefertigte Implantathöhle.

      2. Brustvergrößerung Operation Methode 2: Schnitt in der Hautfalte unter der Brust.

      Das Implantat wird durch einen Schnitt in der Hautfalte unter der Brust eingelegt. Diese Methode zählt als besonders sicher, da der Operateur eine direkte und freie Sicht auf die Implantathöhle hat. Das Implantat kann so direkt eingelegt werden. Ein Nachteil bei dieser Methode: eine Narbe kann zurückbleiben. Diese ist jedoch nur beim liegen sichtbar.

      3. Brustvergrößerung Operation Methode 3: mamillär: durch die Burstwarze

      Hier wird ein Schnitt entlang der Brustwarze gemacht. Das Implantat wird dann durch die Öffnung der Brustwarze eingelegt. Auch hier hat der Operateur eine gute und freie Sicht auf die Implantathöhle. Jedoch muss bei dieser Methode beachtet werden, dass die Milchdrüsen durchtrennt werden! Deshalb ist es bei jungen Patientinnen, welche die Familienplanung noch nicht abgeschlossen ratsam, von dieser Methode abzusehen, auch wenn sie keine Narben an der Brust hinterlässt. Zudem kann die Größe der Implantate eingeschränkt sein, da das Implantat durch die Brustwarze eingeführt wird. Es kann daher sein, dass ein großes Implantat auf diese Weiße nicht eingelegt werden kann.

      4. Brustvergrößerung Operation Methode 4: transumbilical: durch dein Bauchnabel

      Diese Methode wird eher selten angewendet. Das Implantat wird durch einen Schnitt am Bauchnabel eingelegt. Ein klarer Vorteil dieser Methode ist ohne Zweifel, dass keine Narbe in der Nähe der Brust zurückbleibt. Jedoch ist bei dieser Methode die Sicht stark eingeschränkt. Der Operateur ist zudem eingeschränkt, was die genaue Platzierung des Implantates angeht. Zudem ist die Risikokontrolle (wie z.B. Blutstillung) stark eingeschränkt.

      Gelesen 2042 mal