Lidkorrektur

Nicht nur Frauen leiden unter diesen Anzeichen, auch Männer leiden darunter. Doch mit modernen Techniken lassen sich diese Anzeichen fachgerecht beseitigen und das Ergebnis ist ein frischer Gesichtsausdruck.

Die Augen sind ein wichtiges Sinnesorgan und zudem ein wesentliches Merkmal eines Gesichtes. Besonders die Augen können etwas vom Empfinden eines Menschen aufzeigen; strahlende Augen wirken sympathisch und fröhlich. Manche Menschen leiden allerdings unter dunklen Augenringen, Schlupflider und Tränensäcke. Teilweise sind es Anzeichen des Älterwerdens, doch manche Menschen sind mit den genannten Anzeichen genetisch gekennzeichnet. Doch diese Makel können fachgerecht behandelt werden. Nicht nur Frauen leiden unter diesen Anzeichen, auch Männer leiden darunter. Doch mit modernen Techniken lassen sich diese Anzeichen fachgerecht beseitigen und das Ergebnis ist ein frischer Gesichtsausdruck.

Die Lidkorrektur gehört zu eines der häufigsten kosmetischen Eingriffe im Gesichtsbereich. Darunter zählen besonders Schlupflider, Tränensäcke und hängende Oberlider. Eine kosmetische Korrektur ist in diesem Bereich zudem relativ risikoarm. Die Kunden profitieren zudem von einer bedeutenden optischen Wirkung und kann die maskulinen Gesichtszüge in neuer Frische erstrahlen lassen. Eine Lidkorrektur kann demnach ein neues Lebensgefühl hervorrufen und sich positiv auf den Alltag auswirken. Zudem bringt eine Lidkorrektur die Mimik wieder zur Bedeutung. Bevor es mit der Operation losgeht, findet ein umfassendes Gespräch mit dem behandelnden Facharzt statt und es werden dabei wesentliche Fragen beantwortet. Danach können Sie individuell entscheiden, ob der Eingriff für Sie in Frage kommt und der behandelnde Arzt bringt Ihnen ebenso die Risiken und Erfolgsaussichten näher. Nach einem umfassenden Aufklärungsgespräch und fachbezogenen Untersuchungen erfolgt demnach die Operation. Jegliche Komplikationen werden vorab besprochen und Sie werden außerdem von einem fachkundigen Spezialisten betreut, welcher sich ebenso auch um den Heilungsprozess kümmert. Im Allgemeinen werden besonders erfolgreiche Resultate erreicht. Es ist daher besonders wichtig auf die postoperativen Vorschriften zu achten.

Die Gesichtsmimik eines Mannes kann durch eine Lidkorrektur besonders zum Ausdruck kommen und daher werden die männlich wirkenden Augen ebenso durch eine Korrektur bedeutend unterstrichen. Eine chirurgische Korrektur der Ober- und Unterlider hat zur Bedeutung, dass die Augen wieder einen satten Ausdruck bekommen. Dieser Eingriff wird meistens ambulant vorgenommen. Das bedeutet, dass Sie nach dem chirurgischen Eingriff eine Ruhephase einhalten und daraufhin nach Hause dürfen. Ein stationärer Aufenthalt ist daher nicht vorgesehen. Allerdings erfolgen regelmäßig Kontrolltermine, um den Heilungsprozess zu begutachten. Eine Lidkorrektur ist in der Regel mit einer OP-Dauer von ca. 45 Minuten pro Auge zu berechnen. Bei Vitalitas profitieren Sie von einer umfassenden Betreuung, fachgerechten Kompetenzen und einer modernen Klinikausstattung. Sie sind bei Vitalitas in fachgerechter und professioneller Hand. Gerne können Sie sich eine persönliche Beratung einholen.

 

  • Walter-Engelmann-Platz 1
    67434 Neustadt a.d.W.
  • +49 6321 92 97 542
  • +49 6321 92 97 469
  • info@privatklinik-vitalitas.de

Nachricht an uns

  Mail is not sent.   Your email has been sent.

Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt

Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Top