Wie pflege ich meine Nägel und was hilft bei Mückenstichen? Gesund und Schön - KW 34 - 08/2018

Inhaltsverzeichnis



Gesund und schön ins Wochenende

Wahre Freiheit finden wir in unserem Inneren.

unbekannt

 

Beautytipp

Das sollten Sie bei der Maniküre beachten

1. Mit der Schere schneiden
Ihre Nägel sollten Sie nie mit der Schere schneiden sondern besser zur Feile greifen. Am besten sind hier Mineral- oder Glasfeilen geeignet, da diese die Nägel schonend kürzen und den Nagel direkt wieder versiegeln. Zudem ist die richtige Feiltechnik wichtig. Feilen Sie immer von der Mitte hin nach außen und niemals wild hin und her! Der Nagel wird andernfalls zu sehr beansprucht und aufgeraut. Zudem sollten Sie die Nagelhaut nicht schneiden sondern besser ein Produkt kaufen welches die Nagelhaut weich macht und diese dann behutsam nach hinten zurück schieben

2. Unterlack
Wir lieben bunte Nägel – vor allem im Sommer! Aber die Nägel werden durch die knalligen Farben schnell verfärbt und stark beansprucht. Helfen kann hier ein Farbloser Unterlack! Diesen einfach vor dem Lackieren der Farbe auftragen und trocknen lassen!

3. Zeit lassen
Nägel brauchen Zeit! Daher bitte nicht mal so zwischen Tür und Angel drauf losfeilen und schneiden! Damit Ihre Nägel stark und gut wachsen können, sollten Sie sich einmal pro Woche die Zeit nehmen, um ihre Nägel zu maniküren! Sollte in der Zwischenzeit ein Nagel abbrechen oder einreißen muss und soll natürlich direkte gehandelt werden!

4. Feuchtigkeit spenden
Feuchtigkeit ist auch für unsere Nägel sehr wichtig! Denn wenn die Feuchtigkeit fehlt, können sie schnell einreißen und dass ist nicht hübsch und kann sogar zu Entzündungen führen. Also sollten Sie darauf achten, Ihre Nägel und Hände regelmäßig mit Handcremes zu pflegen, besonders gut können Sie das vor dem Schlafengehen machen. Zudem ist es wichtig, die Nägel und Nagelhaut nach der Maniküre mit Nagelöl oder einem Pflegeserum zu pflegen und unterstützen.

5. Falsche Ernährung
Schlechte Ernährung wirkt sich auf unseren ganzen Körper aus – auch auf unsere Nägel. Durch Fastfood kann es z.B. zu Nährstoffmangel kommen und das wirkt sich negativ auf unser Nagelwachstum aus. Auch fehlende Mineralien oder Vitamine machen die Nägel weich, brüchig und lassen sie langsam wachsen. Daher sollte man immer auf eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse, Milchprodukten, Obst, Fisch und Nüssen achten!

 

 

Gesundheitstipp

Das hilft bei Mückenstichen

1. Kühlen
Bei einem Stich sollten Sie schnell die betroffene Stelle kühlen. In der Apotheke gibt es hier zahlreiche Cremes oder Gels. Sie können aber auch einfach einen Eiswürfel aus dem Gefrierfach nehmen und über die Stelle kreisen lassen. Gerne können Sie auch eine Zwiebel aufschneiden und eine Hälfte auf den Stich drücken. Die Schwellung nimmt durch die antibakterielle Wirkung schnell ab.

2. Ein Löffel hilft
Zugegeben, dieser Trick ist sehr ungewöhnlich. Einfach einen Löffel auf ca. 50 Grad erhitzen (er sollte so heiß sein, dass man in gerade noch so anfassen kann) und diesen dann auf den Stich drücken. Durch die Wärme, werden juckreizende Stoffe abgetötet.

3. Juckreiz
Sollten Sie Glück haben und der Stich schwillt nicht an, können Spitzwegerichblätter helfen! Diese haben eine besonders beruhigende Wirkung. Einfach ein paar Blätter auf den Stich legen und für ca. zwei Stunden mit einem Küchentuch fixieren und einwirken lassen.

4. Schwarzer Tee
Ähnlich wie die Spitzwegerichblätter hat auch schwarzer Tee eine beruhigende Wirkung. Hierfür einfach einen Beutel in lauwarmem Wasser für ca. fünf Minuten ziehen lassen. Danach einen Umschlag um die betroffene Stelle machen und für mindestens fünf Minuten einziehen lassen.

Hinweis: Bei Juckreiz bitte immer die Finger still halten und nicht kratzen! Durch das Kratzen wird der Juckreiz und die Schwellung verstärkt und es können Keime und Schmutz in die Wunde eindringen!

 

 

Eventtipp

33. Erlebnistag Deutsche Weinstraße

Es ist wieder soweit! Der Erlebnistag Deutsche Weinstraße 2018 startet in eine neue Runde!

Feiern Sie entlang der Deutschen Weinstraße!

Das Besondere - die Weinstraße ist gesperrt und nur mit Fahrrad oder zu Fuß zu erreichen!

Genießen Sie das einmalige Spektakel bei leckerem Wein und gutem Essen!

Wann? 26.08.2018
Wo? Entlang der Deutschen Weinstraße in Neustadt

Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Top