Unsere Ärzte

  • Prof. Dr. med. Günter Germann

    Prof. Dr. med. Günter Germann

  • Prof. Dr. Matthias Reichenberger

    Prof. Dr. Matthias Reichenberger

  • Prof. Dr. med. Holger Engel

    Prof. Dr. med. Holger Engel

  • Dr.med.Julia Löw

    Dr.med.Julia Löw

  • Dr. Mathias Bargello

    Dr. Mathias Bargello

    Bewertungen

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nicht nur bei Brustvergrößerungen...
      ....sondern auch bei Brustaufbau ist Herr Prof. Dr. Reichenberger eine Koryphäe. Nachdem mein Brustgewebe durch familiäre Brustkrebs-Vorbelastung entfernt werden und mit Silikonimplantaten wieder aufgebaut werden musste, ist mein Ergebnis sogar noch schöner als meine natürliche Brust. Unfassbar, was er da geleistet hat.

    • Prof. Dr. Engel

      Sehr kompetente Beratung und Betreuung, super Arzt . Ich habe mich sehr gut aufgehoben und umsorgt gefühlt. Das Pflegepersonal und auch das OP Team waren Top. Herr Prof. Dr. Engel hat hervorragende Arbeit geleistet und auch in der Zeit nach der OP war er für Rückfragen per Email immer erreichbar und sofort und geduldig geantwortet. Ein empathischer Arzt, dem ich mich gerne anvertraut habe!

    • Prof. Dr. Reichenberger

      Nach starker Gewichtsabnahme war von meiner Brust nichts mehr da. Es war kaum Brustgewebe vorhanden und meine Brust bestand nur noch aus leeren Hauthüllen. Harte Worte, aber es war so. Prof. Dr. med. Reichenberger hat mir in zwei Operationen mir wieder eine Brust geschenkt. Nie hätte ich gedacht, nochmal mich im Spiegel zu betrachten und meine Brust als so schön zu empfinden!

    • Prof. Dr. Engel

      Ausgesprochen kompetenter, empathischer Arzt!
      Nimmt sich viel Zeit für die Aufklärung. Beantwortet Emails innerhalb kürzester Zeit. Sehr freundlich, empathisch und zugewandt. Chirugischisches Ergebnis nach Liposuktion an den Knien sehr zufriedenstellend. Zudem super Klinik. Alle sehr aufmerksam. 100% vertrauenswürdiger Arzt. Hab mich sehr wohl gefühlt und bin mit der OP und dem Resultat absolut zufrieden.

      Brustvergrößerung in Trier

      Artikel bewerten
      (6 Stimmen)

      brustvergrößerung trierSie suchen nach einer Möglichkeit einer Brustvergrößerung in Trier und Umgebung ? Sie wünschen sich Ihren Busen durch eine Brustvergrößerung in Trier oder in einer entsprechenden Klinik im Umfeld positiv zu verändern und damit Ihre weibliche Ausstrahlung endlich wieder in vollen Zügen genießen können?Eine Brustvergrößerung ist ein sehr häufiger Eingriff in der ästhetischen Chirurgie. Gerne können Sie in der renommierten Vitalitas in Neustadt an der Weinstraße direkt einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Von Trier aus sind Sie mit dem Auto in weniger als 2h in der Fachklinik. Hier wird Sie ein qualifizierter Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie ausführlich und umfassend beraten und Ihnen die Möglichkeiten einer Brustvergrößerung aufzeigen.

      Die Brustimplantate aus Silikon

      Das Ziel der Brustvergrößerung für Klienten aus Trier oder Umgebung ist es, ein attraktives Dekolleté sowie eine harmonische Silhouette zu generieren. Häufig helfen dabei Brustimplantate die bereits brustähnlich geformt sind. Diese erzielen ein besonders natürlich wirkendes Ergebnis.
      In anderen Fällen können auch runde Brustimplantate eine gute Lösung sein. Bei der modernen Generation der Brustimplantate aus Silkon sind die Klientinnen von der Beschaffenheit begeistert, weil sich die Brust sehr natürlich anfühlt. Diese Brustimplantate sind auslaufsicher, da sie über kohäsives Silikongel verfügen. Auch konnte in vielen wissenschaftlichen Studien kein Zusammehang zwischen Bindegewebs-, Rheuma- oder anderen Erkrankungen mit diesen Brustimplantaten festgestellt werden. Durch ihre aufgeraute Oberfläche können sich die Brustimplantate hervorragend im körperlichen Gewebe verankern und sind zudem unbegrenzt haltbar. Somit sind bei der Brustvergrößerung für Klienten aus Trier die sich in der Vitalitas behandeln lassen auch Implantatrupturen sehr selten. Die Vitalitas verwendet nur Brustimplantate von namhaften Herstellern, die zudem einen Implantatpass und eine Garantie abgeben. In der Regel werden als Mindestlebensdauer rund fünfzehn bis siebzehn Jahre angepeilt. Selbstverständlich kommen bei jeder Brustvergrößerung von Klienten aus Trier nur doppelwandige Implantate zum Einsatz, die von Qualitätsanbietern hergestellt worden sind und über eine kohäsive Gelfüllung verfügen. Auf diese Weise kann die größtmögliche Sicherheit garantiert werden.

      Bestehen Risiken bei Brustvergrößerungen?

      Grundsätzlich löst der Körper bei einer Brustvergrößerung immer eine Reaktion aus. Dementsprechend erkennt der Körper das Material als fremd und beginnt, das Implantat mit Gewebe zu umhüllen. Die Kapsel, die aus Bindegewebshaut bestehen, sind dünn und elastisch, sodass sie nicht ertastbar sind. Dennoch kann es passieren, dass sich die Kapsel zusammenzieht und dazu führt, dass das Brustimplantat eingeschnürt wird und sich verhärtet. Dieses Problem ist das häufigste Problem bei einer Brustvergrößerungs-Operation. Es gibt jedoch Möglichkeiten wenn es zu dieser Störung kommt die sogenannte Kapselfibrose zu behandeln. In besonders schlimmen Fällen muss das Implantat wieder entfernt werden. Im Anschluss daran kann jedoch ein neues Implantatkissen eingesetzt werden.

      Brustvergrößerungen in Kombination mit anderen Maßnahmen

      In Kombination mit einer Brustvergrößerung bei Klienten aus Trier können zusätzlich auf Wunsch der Klientin auch noch andere Maßnahmen in der Vitalitas Klinik durchgeführt werden. So werden je nach Beschaffenheit der Brust beispielsweise eine Bruststraffung oder eine Brustwarzenkorrektur häufig gemeinsam mit der Brustvergrößerung durchgeführt. Bei einer Augmentation/Brustvergrößerung kann außerdem ein in vielen Fällen bestehender Größenunterschied zwischen den beiden Brüsten ausgeglichen werden. Beachten sollten Sie jedoch, dass nicht jede Größe aus operationstechnischen Gründen möglich ist. Für alle Klienten aus Trier und Umgebung gilt: Mit der Brustvergrößerung soll ein harmonisches zum Körper passendes Gesamtbild angestrebt werden. Der Facharzt in der Vitalitas Klinik wird die Klienten aus Trier auch hinsichtlich der Größe der Brustimplantate umfassend beraten.

      Ein häufiger Anlass sich für eine Brustvergrößerung zu entscheiden ist oft nach einer Schwangerschaft. Viele Frauen klagen über eine leere und schlaffe und gedehnte Brust.
      Die Frauen fühlen sich unwohl und in vielen dieser Fälle konnte die Vitalitas wieder zu neuem Selbstwertgefühl verhelfen.

      Die Anreise aus Trier ist einfach und bequem. In weniger als 2h sind Sie bei den Fachärzten der Vitalitas Klinik und erhalten nach vorheriger Terminvereinbarung eine umfassende Aufklärung.
      Nach dem Eingriff verbringen die Klienten nach Abstimmung mit dem Facharzt noch eine Zeit in der Vitalitas Klinik bevor Sie sich wieder auf den Rückweg nach Trier machen.

      Die Vitalitas Klinik steht im Vorfeld des persönlichen Beratungstermines Klienten aus Trier die sich für eine Brustvergrößerung interessieren auch telefonisch zur Verfügung um Fragen im Vorfeld bequem zu klären.

      Gelesen 2630 mal