Lidstraffung: Wann ist das Ergebnis zu sehen?

Nach einer Lidkorrektur ist ein erstes, vorläufiges Ergebnis bereits nach zwei Wochen zu sehen. Natürlich ist das Lid da noch geschwollen und eventuell gibt es noch Reste von blauen Flecken. Ein Endergebnis ist zu sehen, wenn alles komplett abgeschwollen ist. Das Endergebnis ist somit nach circa zwei Monaten zusehen.

Lidstraffung wie lange hält das Ergebnis

Das Ergebnis ist von Patient zu Patient von unterschiedlicher Dauer. Es kommt hier auch auf die Gene und das Bindegewebe des Patienten an. In der Regel hält das Ergebnis ungefähr zehn Jahre. Bei einigen Patienten kann es aber auch deutlich länger wirken.

Lidstraffung: Wann Fäden ziehen

Wunden im Gesicht heilen sehr schnell. Deshalb müssen die Fäden bei der Lidkorrektur auch nicht so lange bleiben, wie es an anderen Körperstellen nötig ist. Die Fäden nach einer Lidkorrektur werden in der Regel nach fünf bis sieben Tagen gezogen – je nach Entscheidung des behandelnden Arztes.

Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Top