Was sind „Bunny Lines“ und was tut man dagegen?

08 April 2018

Was sind „Bunny Lines“?
Unter dem Begriff Bunny Lines versteht man, die kleinen zarten bis hinzu ausgeprägten Falten links und rechts von der Nase. Den Namen haben sie von dem gleichnamigen Hasen bekommen, da die Falten oft an das schnuppernde Näschen eines Hasen erinnern. Wenn die Falten mit der Zeit aber immer tiefer und ausgeprägter werden, sind sie aber nur noch stören und lassen das Gesicht schnell zornig, faltig und abgekämpft aussehen.

Was kann man dagegen tun? 
Natürlich könnten wir uns in unserer Mimik stark einschränken und einfach weniger und dazu noch kontrollierter lachen. Aber das macht unsere Leben auch nicht wirklich schöner oder? Viel besser ist es die Haut mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen und lange Sonnenbäder zu vermeiden. Wenn die Falten aber da sind, halten sie sich auch hier ziemlich hartnäckig. Eine dauerhafte Bekämpfung der Falten können Sie durch Injektionen mit Fillern erreichen.

Da die Region um die Nase nicht so groß ist, wird für die Behandlung auch nur eine geringe Menge an Filler benötigt. Hier muss dann noch unterschieden werden, ob die Falten aufgefüllt werden müssen oder lediglich die Ausprägung der Falten gestoppt werden soll.

Bei beiden Verfahren ist die Injektion sehr unkompliziert und kann in einer Behandlung durchgeführt werden.

 

Buttons
Anruf
Kontakt
Online-Termin
Anfahrt
Buttons
Anruf
Kontakt
Online-Termin
Anfahrt
Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.