Günstige Brustvergrößerung im Ausland

Günstige Brustvergrößerung im Ausland. Gut und günstig oder doch eher eine teure Gefahr?

Brustvergrößerungen zählen zu den häufigsten Schönheitsoperationen in Deutschland. Aber dennoch gehen die Patientinnen vermehrt ins Ausland, da diese mit günstigen Schleuderpreisen werben. Aber wie gefährlich sind diese Eingriffe und welches Risiko gehen die Patientinnen damit ein? Diese Tipps können helfen die günstigen Angebote zu prüfen.

Wie läuft die OP ab?
Bei der klassischen Brustvergrößerung werden bei einem chirurgischen Eingriff unter Vollnarkose, die Implantate eingesetzt. Dieser Eingriff dauert in der Regel zwischen 1,5 bis 2 Stunden. Nach dem Eingriff ist die Nachsorge das A und O. Deshalb werden in den folgenden Wochen mehrere Kontrolltermine vereinbart, um eine bestmöglich Wundheilung und den korrekten Sitz der Implantate zu gewährleisten und zu dokumentieren.

Wie bei vielen plastischen und ästhetischen Eingriffen wird auch die Brustvergrößerung meist nicht von der Krankenkasse gezahlt. Deshalb sind die Patientinnen natürlich immer auf der Suche nach dem günstigsten Angebot. Oft werden sie dann auch auf die Schnäppchenpreise im Ausland aufmerksam. Aber auch hier darf man nicht vergessen, dass es dennoch ein operativer Eingriff ist und man seine Gesundheit aufs Spiel setzen kann. Daher sollte man neben der finanziellen Frage, auch wichtige Punkte wie z.B. den medizinischen Standard von Operateur und Klinik, die medizinische Nachsorge aber auch die Verständigungsprobleme die durch die Fremdsprache auftreten können sowie die Rechtslage im Ausland klären.

Wer operiert mich?  young girl 990918 640
Wie alle plastischen und ästhetischen Eingriffe sollte auch die Brustvergrößerung nur von Fachärzten der plastischen und ästhetischen Chirurgie durchgeführt werden. Eine langjährige Erfahrung ist selbstverständlich sehr wichtig. Was vor dem Eingriff auf jeden Fall stattfinden sollte, ist ein persönliches Gespräch mit dem behandelnden Arzt damit die Krankheitsgeschichte sowie der Ablauf der Operation durchgesprochen werden kann. In diesem Gespräch sollten Sie die Möglichkeit haben, unter verschiedenen Implantaten wählen zu können und über den medizinischen Standard der Klinik aufgeklärt werden. Hilfreich sind auch immer die Vorher- Nachherbilder des Operateurs. Bitte verlassen Sie sich hier nicht auf die Ansicht von Internetbildern.

Wie hoch wird die Gesamtrechnung?
Bitte verlassen Sie sich nicht auf den ersten Betrag der Ihnen angegeben wird. Vor allem bei Operationen im Ausland kommen oft noch versteckte Kosten hinzu. Sie müssen sicherstellen, dass die Kosten für die Beratung und die Voruntersuchung, die OP-Miete sowie die medizinische Technik, die Honorare für Operateur und OP-Team, die Implantaten, der mögliche Aufenthalt in der Klinik, die Kompressionswäsche sowie die Kosten für die Nachsorge im angegeben Preis enthalten sind.

Natürlich müssen Sie auch die An- und Abfahrtpreise sowie die Kosten für den Auslandsaufenthalt und die Verpflegung dazurechnen. Oftmals hat man dann noch eine Begleitperson dabei, für welche auch gesorgt werden muss.

Sollten Sie sich dann noch für eine Nachsorge im Ausland entscheiden, müssen Sie über mehrere Wochen immer wieder anreisen.

Fremdsprache
Besonders bei medizinischen Fragen ist sehr schwer die Sachverhalte auf Anhieb zu verstehen. Wenn dann noch eine Fremdsprache ins Spiel kommt, ist es fast unmöglich eine perfekte Aufklärung vor der Operation zu erhalten. Das ist vor der Operation aber unbedingt zu gewährleisten. Die Patienten müssen vor der Operation die Möglichkeit haben, alle Fragen ausführlich erläutert zu bekommen. Die Kosten für einen Dolmetscher sprengen dann schon wieder das Budget vieler Patienten.

Die Rechtslage
Sollte es bei dem Eingriff zu Komplikationen kommen, oder das Ergebnis ist unbefriedigend oder fehlerhaft kann es zu rechtlichen Streitigkeiten kommen. Sie sollten dann immer die Möglichkeit haben, Regressansprüche geltend zu machen. Dies sollte also schon vor der Operation geregelt und klar ersichtlich sein. Denn der Gerichtsstand liegt dann natürlich im Ausland und Sie müssen dann mit weiteren Kosten für Anreise und Aufenthalt rechnen.

Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Top