Gesund und schön - KW 48 - 2017

 

Gesund und schön ins Wochenende

 

Liebe, was Du tust – jeden Augenblick. Wachse daran. Wir haben ja immer die Wahl.  

 

(unbekannt)

Beautytipp

Diese Schminkfehler lassen uns müde aussehen!

Fahler und müder Teint trotz ausreichend Schlaf? Oftmals spielt da das Make-Up eine große Rolle. Denn was viele nicht wissen, einige Schminkfehler lassen uns trotz genug Schlaf müde aussehen und wir merken es noch nicht mal. Mit diesen Tricks ist dem müden Look der Kampf angesagt.

Foundation
Die Base eines jeden Make-Up ist die Foundation. Aber gerade hier kann man schon viel falsch machen. Es gibt mittlerweile hunderte verschiedene Foundations in unterschiedlichen Farben und Formen. Wichtig zu beachten ist aber immer der richtige Farbton! Die Foundation darf nicht zu hell sein, da man sonst schnell müde und fahl aussieht. Sie sollte aber auch nicht zu dunkel sein, sonst sieht man schnell aus, als würde man eine Maske tragen. Am besten eine Kosmetikerin aufsuchen und sich ausführlich beraten lassen. Die Foundation muss nämlich auch für den jeweiligen Hauttyp geeignet sein z.B. für trockene oder fettige Haut. Beim Auftragen der Foundation ist zusätzlich Fingerspitzengefühl gefragt, zu viel lässt schnell maskenhaft aussehen und kann über den Tag brökeln.

Concealer
Wir alle kennen und lieben unser kleines Wundermittel: Concealer! Er kaschiert Augenringe und Rötungen. Aber auch hier ist die Farbe das A und O. Der Concealer sollte 1-2 Nuancen heller als die Foundation sein. Auch hier einfach beraten lassen und die Farbe vorher testen!

Wimpern vergessen?
Was viele oft vernachlässigen – die Wimpern! Dabei ist eine schöner Augenaufschlag so wichtig und ausschlaggebend. Durch die Mascara werden die Augen geöffnet und bekommen einen sofortigen Wach-Kick. Kleiner Tipp: mit einer Wimpernzange die Wimpern biegen und dann tuschen. Das Ergebnis ist dann noch viel schöner!

Der falsche Kajal
Die Zeit vom Kohlschwarzen Kajal ist vorbei. Denn wir haben alle festgestellt, dass unsere Augen durch den dunklen Kajal schnell viel kleiner wirken als sie in Wirklichkeit sind. Greife daher lieber zu gedeckteren und weicheren Farbtönen wie z.B. Braun. Kleiner Tipp: damit die Farbe nicht zu wuchtig erscheint einfach die Farbe auf den unteren Wimpernkranz auftragen – nicht direkt auf die Wasserlinie – und anschließend leicht ausblenden. Das wirkt viel weiblicher und rundet den Look besser ab.

Rouge
Viele unterschätzen gerne die Wirkung von Rouge. Dabei ist es ein super Mittel um Frische und Strahlen in unser Gesicht und Teint zu bringen. Hier sollte man aber aufpassen, dass das Rouge nicht zu stark pigmentiert ist. Es kann dann schnell künstlich aussehen wenn man zu viel davon nimmt. Lieber etwas weniger Produkt nehmen und gegeben falls aufbauen. Kleiner Tipp: für ein schöneres und fleckenfreies Ergebnis, vor dem Rouge das Gesicht mit einem Puder in der Farbe deiner Haut ab pudern. Das Rouge lässt sich so leichter auftragen und verblenden.

Gesundheitstipp

Workout im Winter

Wir alle kennen es. Kaum ist der Winter da, fällt der Gang ins Fitnessstudio schwer. Wir möchten doch viel lieber auf der Couch sitzen, einen warmen Tee trinken und die kalten Temperaturen draußen, im warmen Wohnzimmer genießen. Wie man sich aber dennoch zum Workout aufrafft lest ihr hier:

Zusammen geht alles einfacher
Freunde zum Sport einladen hat gleich zwei Vorteile. Erstens geht die Zeit schneller um der Sport macht auch noch mehr Spaß. Zweitens hat man direkt ein Pflichtgefühl gegenüber den Freunden. Denn wer möchte sich schon verabreden und sagt dann in letzter Sekunde ab?!

Kleidung richten
Dieser Punkt spart Zeit und Nerven. Am besten schon am Abend die Sportkleidung für den nächsten Tag richten und die Tasche an die Tür stellen. Eine Ausrede kann somit nicht mehr gefunden werden.

Direkter Weg
Zugegeben, ist man erst mal nach der Arbeit zuhause auf der Couch ist es sehr schwer nochmal aufzustehen und Sport zu machen. Deshalb einen kleinen Snack für nach der Arbeit einpacken und direkt ins Fitnessstudio fahren. Je weniger Ablenkungen desto besser.

Das gute Gefühl
Ihr könnt euch einfach nicht motivieren? Dabei fühlt man sich nach einem Workout doch einfach super. Die Erschöpfung im Körper und die angenehme Dusche wenn man sich richtig ausgepowert hat ist es doch alle mal wert oder? Einfach denken man hat das Workout schon hinter sich und auf dieses Gefühl konzentrieren. So klappt es mit der Motivation!

Abwechslung ist das A und O
Jedes Training wird irgendwann langweilig wenn sich die Routine einstellt. Daher ist es wichtig mit den Übungen zu variieren. Im Wald z.B. nicht immer die gleiche Strecke laufen und im Fitnessstudio nicht nur die gleichen Geräte nehmen sonder auch mal an die frische Luft und eine Runde joggen. Das versorgt die Haut mit Sonnenstrahlen und Vitamin D.

Eventtipp

Weihnachtsmarkt der Kunigunde Neustadt Weinstraße

Ab dem 01.12.2017 ist es wieder soweit. Der Weihnachtsmarkt der Kunigunde öffnet wieder seine Türen.

 

Wann?

01.12.2017 – 03.12.2017

08.12.2017 – 10.12.2017

15.12.2017 – 17.12.2017

 

jeweils Freitags 15.00 – 21.00 Uhr und Samstags & Sonntags von 11.00 – 21.00 Uhr

Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Top