Brustvergrößerung Zürich

brustvergroesserung zuerichDas Aussehen einer Frau ist verschiedenen Schönheitsidealen unterlegen. Die Brust und das Dekolleté zählen in jedem Fall zu einem weiblichen Symbol der Schönheit, womit sich Frauen identifizieren können. Doch nicht immer entspricht die Größe der Brust den eigenen Vorstellungen. Ein Blick in den Spiegel sorgt für Unzufriedenheit und Frustration und lässt den Traum nach einem perfekten Körper häufig platzen. Damit das Leben wieder Freude macht und der eigene Körper geliebt wird, besteht die Möglichkeit einer Brustimplantation. In der Privatklinik Vitalitas können sich Klienten die sich für eine Brustvergrößerung interessieren, unverbindlich in einem Facharztgespräch über die Möglichkeiten der Brustvergrößerung erkundigen. Am Ende des Gespräches hat jede Klientin eine klare Vorstellung über das mögliche zukünftige Aussehen Ihrer Brust und Ihres Dekolleté. Auf diese Weise macht das Leben in Zürich und der Umgebung wieder Spaß und das Selbstbewusstsein der Frau steigt um ein Vielfaches.

Die unterschiedlichen Implantate

Für eine perfekt geformte Brust stehen eine Reihe an großen und kleinen Implantaten zur Verfügung. Sie richten sich nach den Wünschen der Klienten aus Zürich und können eine runde Form mit unterschiedlichen Füllungen haben oder eine Form besitzen, die sich der weiblichen Anatomie anpasst. Das Material der Implantate für die Brustvergrößerung besteht aus einer speziellen Silikonschicht, die als Schutzhülle dient und dafür sorgt, dass Silikonmoleküle aus dem Inneren nicht austreten. Die Oberfläche ist glatt oder strukturiert und richtet sich nach den Wünschen der Frauen. Die Beweglichkeit im Inneren des Implantates wird durch reines Silikongel und Silikonelastomer gewährleistet. So wird eine natürliche Brust geschaffen, die Schönheit und Ästhetik garantieren. Die Implantate sind FDA geprüft und in der Vitalitas werden nur hochwertige Implantate von Herstellern mit Qualitätsgarantie eingesetzt.

zuerich brustvergroesserungDie Durchführung einer Brustvergrößerung

Ein ambulanter oder stationärer Aufenthalt in der Privatklinik Vitalitas ist abhängig von der jeweiligen Brustvergrößerung. Die Operation erfolgt in der Regel unter Vollnarkose, um den Eingriff für die Frauen aus Zürich oder Umgebung möglichst angenehm zu gestalten. Die Schnittführung selber wird ebenfalls unterschiedlich gehandhabt und hängt von der Größe des Implantates ab. Eine narbenfreie Brust entsteht, in dem ein Schnitt unter den Armen durchgeführt wird, um von dort aus das Implantat einzusetzen. Der Brustwarzenschnitt ist klein und kaum sichtbar, doch könnte er beim späteren Stillen eines Babys etwas unangenehm werden. Die dritte Schnittmöglichkeit besteht darin, ihn direkt in der Brustfalte durchzuführen. So ist er nahezu unsichtbar, denn er wird durch die leicht absinkende Brust verdeckt. Welche Methode für die Damen aus Zürich in Fragen kommt, wird während des Beratungsgespräches mit qualifizierten Fachärzten aus den Bereichen Ästhetische und Plastische Chirurgie besprochen.

Notwendige Nachsorge

Der Verband nach einer Brustvergrößerung kann bereits in den ersten Tagen wieder abgenommen werden. Das Ziehen der Fäden nach der Brustvergrößerung erfolgt nach ungefähr acht bis zehn Tagen. Für einen Zeitraum von etwa drei Wochen ist es notwendig, einen speziellen BH zu tragen, damit die Brust gestützt wird. Für die Narbenpflege können spezielle Salben verwendet werden, die zur Heilung beitragen.

Ab der dritten Wochen kann eine regelmäßige Brustmassage durchgeführt werden, die dafür sorgt, dass einer Kapselfibrose vorgebeugt wird.

Kosten für eine Brustvergrößerung

Qualität und Schönheit hat ihren Preis, dies gilt auch für eine Brustvergrößerung. Doch hierbei handelt es sich um eine Investition in die eigene Gesundheit und in das eigene Selbstbewusstsein, um das Leben genießen zu können. Die Kosten selber hängen von der Operationstechnik, den gewählten Implantaten, der Beschaffenheit der Brust sowie von der Anästhesie und der OP-Nutzung ab. Viele Frauen aus Zürich und Umgebung schätzen die Behandlung und Preisgebung von qualifizierten Privatkliniken in Deutschland, wie z.B. der Vitalitas-Klinik. Sie nehmen dafür gerne den Weg von Zürich ins nahe gelegene Rheinland-Pfalz in Kauf. Häufig werden damit noch ein paar Tage Erholungsurlaub in der schönen Region um Neustadt a.d.Weinstraße verbunden bevor die Klienten wieder die Heimreise nach Zürich oder Umgebung antreten. Alle relevanten Themen rund um die Brustvergrößerung werden nach Terminvergabe direkt während des Beratungsgespräches besprochen. Klienten aus Zürich können sich aber auch gerne vorab eine Meinung bilden, indem Sie der Vitalitas Fotos und Daten zur Verfügung stellen und in einer Telefon-Vorabstimmung erste Punkte klären.

  • Walter-Engelmann-Platz 1
    67434 Neustadt a.d.W.
  • +49 6321 92 97 542
  • +49 6321 92 97 469
  • info@privatklinik-vitalitas.de

Nachricht an uns

  Mail is not sent.   Your email has been sent.
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Top