Brustimplantate und Implantatwechsel

Der Traum von der perfekten Brust besteht auch nach dem PIP-Skandal wegen mangelhaften Silikonimplantaten. Hier interessante Fragen zu dem Thema Implantattausch und Brustvergrößerung.

Implantattausch

Warum ist ein Implantattausch nötig?
Wir alle erinnern uns an den Silikon-Skandal 2011. Der französische Implantathersteller PIP, benutzte für die Herstellung von Brustimplantaten für Menschen ungeeignetes Billig-Silikon. Daraufhin empfahlen mehrere Länder einen Implantattausch um die bedenklichen Kissen zu entfernen. Ein Implantattausch kann aber auch durch eine Kapselfibrose nötig sein. Hier bildet sich eine harte bindegewebsartige Kapsel um das Implantat. Die Brust kann verformt werden und ein Implantatwechsel ist dann nötig. Leider kann man eine Kapselfirbose niemals ausschließen und die Patientin auf jeden Fall auf hochwertige Implantate achten. Jetzt ist natürlich die Frage, wie erkenne ich qualitativ hochwertige Implantate?

Implantatqualität

Wie unterscheide ich zwischen guter und schlechter Qualität?breasts 799889 640
Hochwertige Implantate zeichnen sich durch ein modernes Inlay, eine vielschichtige Silikonhülle, mit hoch quervernetzen Silikon Füllung, damit diese nicht auslaufen kann, sowie einer hohen und belastbaren Formstabilität. Zu beachten ist auch die CE-Zertifizierung, welche angibt ob die Produkte den EU-Richtlinien entsprechen. Ähnlich ist auch die FDA-Zertifizierung, hier wird gezeigt, dass die Anforderungen der Richtlinien der strengen amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA entsprechen.

Implantatkosten

Wie viel kostet eine Brustvergrößerung oder ein Implantattausch?

Eine Brustvergrößerung mit Implantaten liegt durchschnittlich bei ca. 6.000€. Je nach Operationsmethode oder sonstigen Leistungen, kann der Preis etwas variieren. Aber auch hier locken Schnäppchen-Angebote. Von diesen raten Fachärzte aber ab, da es den behandelten Ärzten oft an OP-Routine fehlt und minderwertige Implantate verwendet werden könne. Dies zieht oft eine zeitnahe OP und einen Implantatwechsel mit sich. Dies wäre nicht nur wegen der neuen OP und der damit verbundenen Risiken ärgerlich, sondern auch wegen die Tatsache, dass ein Implantatwechsel aufwendiger und damit auch teurer ist. Patientinnen sollten sich daher über die Angeboten der Kliniken und deren Implantatherstellern informierern.

Renommierte Hersteller aus Amerika wie z.B. Allergan und Mentor haben eine umfassende Herstellergarantie, welche über die gesetzliche Gewährleistung hinausgeht. Sie greifen z.B. bei einem Defekt der Implantathülle die ein Implantattausch nach sich zieht.

Am besten Sie vereinbaren einen Beratungstermin bei unserem Facharzt, dann können wir in Ruhe alle Ihre wichtigen Fragen klären.
Rufen Sie uns unter 06321-9297542 an. Wir freuen uns auf Sie.

  • Walter-Engelmann-Platz 1
    67434 Neustadt a.d.W.
  • +49 6321 92 97 542
  • +49 6321 92 97 469
  • info@privatklinik-vitalitas.de

Nachricht an uns

  Mail is not sent.   Your email has been sent.
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Buttons
Anruf
Kontakt
Bestellformular
Anfahrt
Top